21.11.2017

Breadcrumbs

HFV-Gewässer

Unsere Gewässer

Der Verein bewirtschaftet zwei Seen und zwei Fließgewässer:

  • Den Haugsee bei Urbach

  • den Mayersee bei Rettingen

  • die Rems zwischen Plüderhausen und Remshalden-Grunbach

  • die Wieslauf die durch Haubersbronn fließt

 

Der Haugsee

Der Haugsee ist durch seine örtliche Nähe und seinen guten Besatz an Karpfen, Schleien, Hecht und Zander ein ideales Ziel für kurze Ansitze unter der Woche. Das Vereinsheim und eine Hütte sind direkt beim See.

 

Weiterlesen: Der Haugsee

Die Rems

Die Rems ist ein Fluss mit Gewässerklasse II, der keine Wünsche offen lässt. Fast alle heimischen Fischarten vom Aal über Bachforelle, Elritze bis zum Zander sind hier vertreten.

Weiterlesen: Die Rems

Die Wieslauf

Die Wieslauf, ein Nebenfluss der Rems, ist ein gutes Forellengewässer in dem aber auch schöne Barsche, Döbel und Barben gefangen werden können.

Weiterlesen: Die Wieslauf

Der Mayersee

Der Mayersee bei Rettingen/Tapfheim ist ein bis zu 6m tiefer Baggersee mit einem guten Besatz an kapitalen Karpfen und Wallern. Die Fahrzeit von Schorndorf ist ca. 90 min und damit ist der Maiersee ein ideales Ziel für verlängerte Wochenenden.

 

Weiterlesen: Der Mayersee

© 2010 HFV-Schorndorf | Layout-Template von SH
Dummy